Ist das Kunst oder kann das weg ?
Ich bin nur Hobbymaler

Wer bin ich ?




 Hallo,

wer und was bin ich?

Ein Autodidakt, der im Laufe seines Lebens viel ausprobiert hat.

Ursprünglich war ich Grundschullehrer und später Rektor. Dann hat mich eine unheilbare Krankheit erwischt, so dass ich den Schuldienst an den Nagel hängen mußte.

Nun habe ich mehr Zeit, meinem Hobby nachzukommen. Angefangen habe ich vor 3 Jahrzehnten mit der Floristik. Gearbeitet habe ich mit frischen Blumen und Trockenmaterial.

Im Laufe der Zeit wechselte ich zur Keramik und richtete mir eine eigene Werkstatt ein.

Bis ich den Weg zur Malerei fand, die mich bis heute inspiriert. Zumal ich jetzt meinen eigenen Stil gefunden habe...............und auch mein Lieblingsthema.

Ich mag füllige, barocke Malerei, aber auch die Bilder von Klimt. Aus diesem Grund arbeite ich vornehmlich mit Gold in den verschiedensten
Varianten. Es darf ruhig auch mal protzig sein im Gegensatz zu den gängigen Malereien.

Auch vor dem Einsatz anderer Materialien schrecke ich nicht zurück. Vornehmlich versuche ich,
mit Reliefpaste die Dreidimensionalität
zu verstärken.





 
"Selbstbildnis"; Öl auf Leinwand; 2009; 50x60 cm